Vergleichsschießen der Hegeringe

HR vergleichsschiessen 2016Am 2. April fand bei schönstem Frühlingswetter im SSZ-Kasseedorf unser diesjähriges Vergleichsschießen statt. Es wurde auf 20 Traptauben und 15 Skeettauben zumeist recht erfolgreich "gejagt". Die Starterzahl belief sich auf 53 Schützen, davon 5 Frauen, die sich auch im guten Mittelfeld der Einzelwertung wiederfanden. Die Starterzahl ist zwar ähnlich gut wie in den Vorjahren, aber dennoch ausbaufähig bei 15 Hegeringen. Leider gab es sogar vier Hegeringe, die gar nicht vertreten waren. In der Einzelwertung konnte sich unser Schießobmann Hans-Jürgen Dunkelmann (33 Tauben) vor Hinrich von Donner(31 Tauben) und Rolf Colschen (31 Tauben) durchsetzen. Beinahe wäre es zu einem Dreifachtriumph des Hegeringes 13 auf dem Siegerpodest gekommen, aber R. Colschen konnte sich punktgleich noch vor Stefan Velfe (31 Tauben) setzen, der Vierter wurde. Bei den Mannschaften setzte sich dann auch der Hegering 13 vor dem Hegering 1 und Hegering 4 durch. Mit Sonne, Grillwurst und Getränken ließen die durchweg zufriedenen Schützen nach der Siegerehrung, bei der es viele tolle Sachpreise zu gewinnen gab, den Tag ausklingen. Ein großer Dank gilt natürlich den Organisatoren und Helfern dieser gelungenen Veranstaltung.

von Norman Stoll