Am Sonntag, den ersten September, fahren die Bläserinnen und Bläser der Kreisjägerschaft Plön in die Lüneburger Heide. Auf dem Programm stehen eine Kutschfahrt und der Besuch des Salzmuseums in Lüneburg. Die Fahrt kostet 75 € / Person. Das vollständige Programm wird gerne zugeschickt. Die Hörner sollen mitgenommen werden. Wo sich die Gelegenheit bietet, wird gemeinsam geblasen.

Um 7:30 Uhr startet der Bus in Schönberg auf dem großen Parkplatz beim Hotel Ruser, Albert-Kochstrasse. Abends kehren wir noch im Hotel Ruser für ein gemeinsames Abendessen ein. Bei Interesse bitte bei Josefine von Hollen melden: Email: josefinevonhollen@gmx.de, Mobil: 0172 560 21 90. 

Am 22. Juni 2024 treffen sie die Niederwildenthusiasten auf Gut Dobersdorf.

In enger Zusammenarbeit der Kreisjägerschaften Plön, Kiel, Oldenburg und Eutin wird eine hochkarätige Veranstaltung durchgeführt, die landesweit ihres gleichen sucht.

Zusätzlich zu drei Fachvorträgen der Themenfelder Beetlebanks, Biotopverbesserung und Prädatorenmanagement sind zahlreiche Aussteller vor Ort, die den Niederwildfans die Arbeit erleichtern wollen und mit spannenden Produkten zur Seite stehen.

Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

TdN